AKTUALISIEREN SIE IHREN BROWSER

Leider ist dieser Browser veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die erweiterten Funktionen auf dieser Website nutzen zu können.

SO FUNKTIONIERT ES

FAHRZEUGAUSWAHL UND ANZAHLUNG

Wählen Sie Ihr Wunschfahrzeug aus einer Vielzahl an Land Rover Modellen aus und entscheiden Sie, ob Sie zu Beginn eine Anzahlung leisten möchten. Je höher die Anzahlung, desto niedriger werden Ihre festen monatlichen Raten während der Vertragslaufzeit.

LAUFZEIT, KILOMETER UND SERVICES

Im nächsten Schritt definieren Sie Ihre gewünschte Vertragslaufzeit (zwischen 24 und 60 Monaten), die Kilometer, die Sie voraussichtlich pro Jahr zurücklegen werden (maximal 200.000 km über die gesamte Vertragslaufzeit), sowie die optionalen Services, die Sie in Anspruch nehmen möchten. Daraus resultierend ergibt sich Ihre monatliche Leasingrate.

VERTRAGSBEGINN

Nach erfolgreichem Vertragsabschluss erhalten Sie Ihr Fahrzeug bei Ihrem land Rover Partner vor Ort. Die Berechnung der ersten Leasingrate beginnt mit der Fahrzeugübergabe.

WARTUNGSSERVICE

Mit dem Wartungsservice zahlen Sie eine monatliche Pauschale und beziehen alle verschleißbedingten Werkstattleistungen während der gesamten Laufzeit kostenfrei – so können Sie sich entspannt zurücklehnen und müssen sich keine Gedanken über anfallende Reparaturen machen.

REIFENSERVICE

Auch die besten Reifen zeigen irgendwann Verschleißerscheinungen. Daher ist in diesem Service sowohl der Ersatz von Sommer- und Winterreifen als auch die Montage bei einem Reifenpartner vor Ort enthalten.

VERSICHERUNGSSCHUTZ UND SCHADENMANAGEMENT

Mit dem Absicherungsmodell für Teil- und Vollkaskoschäden sind Sie während der gesamten Vertragslaufzeit vor allen eigen- und fremdverschuldeten Fahrzeugschäden geschützt. In Verbindung mit unserer Haftpflichtversicherung ist dieser Service eine einfache und innovative Lösung. Das Servicemodul Schadenmanagement, bei dem wir für Sie im Falle eines Schadens die komplette Abwicklung übernehmen, ist automatisch inkludiert. Schadenmanagement kann auch ohne den Versicherungsschutz gebucht werden.

OPTIONEN ZUM VERTRAGSENDE

Am Vertragsende entscheiden Sie, ob Sie das Fahrzeug kaufen, ein neues Fahrzeug leasen oder das alte einfach an uns zurückgeben möchten. 

RÜCKGABE

Am Tag der Rückgabe wird ein Spediteur gemeinsam mit Ihnen das Fahrzeug kontrollieren und ein Rückgabeprotokoll erstellen. Im Anschluss erfolgt ein Gutachten durch einen unabhängigen Sachverständigen. So profitieren Sie von einem transparenten Prozess.

ZUBEHÖR

Sie müssen jegliches Zubehör, das Sie mit dem Fahrzeug bei Übergabe erhalten haben, zurückgeben. Dies betrifft neben den Sommer- und Winterreifen, das Service-Heft, alle Fahrzeugschlüssel und ggf. weiteres Zubehör.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Leasing.

WELCHE VORTEILE BIETET MIR LEASING?

  •   

    Sie profitieren von einer Vielzahl an Vorteilen. 

     

    • Planbarkeit: Sie zahlen eine vertraglich vereinbarte Rate über einen festgelegten Zeitraum. Dadurch haben Sie Ihre Ausgaben immer im Blick. 

     

    • Liquidität: Sie erhalten ein Neufahrzeug und haben weder Anschaffungskosten, noch müssen Sie zwingend eine Anzahlung leisten.    

     

    • Flexibilität: Je nach Ihrem persönlichen Bedarf können Sie über die Laufzeit und die Kilometerleistung entscheiden. 

     

    • Unvorhersehbare Risiken: Sie tragen am Ende nicht das Risiko für den Wertverlust  Ihres Fahrzeuges.

WAS, WENN ICH DIE VEREINBARTE KILOMETERLEISTUNG NICHT EINHALTE?

  •   

    Fahren Sie mehr Kilometer als vertraglich vereinbart, müssen Sie für diese Mehrkilometer zahlen. Fahren Sie weniger Kilometer als vertraglich vereinbart, erhalten Sie eine Gutschrift über die Minderkilometer. Die Höhe der Mehr- und Minderkilometersätze sowie der maximale Umfang der Minderkilometer, die erstattet werden, sind vertraglich im Leasingvertrag geregelt.

WELCHE VORTEILE BIETEN MIR DIE OPTIONALEN SERVICES?

  •   

    Die optionalen Services verschaffen Ihnen Kostenkontrolle und Entlastung während Ihrer Leasingzeit. Sie entscheiden sich vor Vertragsbeginn für die Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen möchten, und zahlen eine vertraglich festgelegte Gebühr, die Bestandteil Ihrer Leasingrate ist. So können Sie sich entspannt zurücklehnen und müssen sich keine Gedanken über anfallende Reparaturen oder Verschleißerscheinungen machen. Zudem übernehmen wir den kompletten Dialog mit Werkstätten, Versicherungen oder Gutachtern – von Freigabe bis hin zur Verbuchung der Rechnungen. Einfacher geht’s nicht! Lassen Sie sich von Ihrem Land Rover Partner gerne beraten.

IST BEIM LEASING EINE ANZAHLUNG IMMER ERFORDERLICH?

  •   

    Eine Anzahlung ist nicht zwingend notwendig und ist letztlich eine Frage der Bonität. Sie wirkt sich jedoch vorteilhaft auf Ihre Leasingraten aus – je höher die Anzahlung, desto niedriger die Raten.

WANN BEGINNT DIE ERSTE ZAHLUNG DER LEASINGRATEN?

  •   

    Die Berechnung der Leasingraten startet sobald Sie Ihren Land Rover erhalten.

ENTDECKEN SIE UNSERE FINANZIERUNGSOPTION

BALLONFINANZIERUNG

Fixe monatliche Raten über die gesamte Laufzeit mit einer erhöhten Schlussrate für mehr Flexibilität und finanziellen Spielraum.

Arval verwendet die Marke Land Rover unter Lizenz von Jaguar Land Rover Limited, dem Eigentümer der Marken Jaguar und Land Rover. 

 

Das Produkt Leasing wird für Land Rover Financial Services angeboten von der Arval Deutschland GmbH, Bajuwarenring 5, 82041 Oberhaching.