AKTUALISIEREN SIE IHREN BROWSER

Leider ist dieser Browser veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie Ihren Browser, um die erweiterten Funktionen auf dieser Website nutzen zu können.

EXTERIEUR DESIGN

Das Exterieur des Defender ist einfach einzigartig. Die unverwechselbare Silhouette spiegelt schon auf den ersten Blick den Charakter des Fahrzeugs wider.

  

  

INTERIEUR DESIGN

Ein funktionales Interieur. Der Innenraum des Defender kann ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

SITZE

Der Defender 90 und 110 ist mit fünf oder sechs Sitzen erhältlich, wobei der 110 eine optionale 3. Sitzreihe bietet. Der Defender 130 ist ein 8-Sitzer, der allen Mitfahrern unübertroffenen Komfort bietet.

RESIST

Unser neues Lederersatzmaterial Resist hat eine geringere CO2-Bilanz als Lederoptionen. Es fühlt sich weich an, ist extrem langlebig, leicht zu reinigen und hat eine feinkörnige Optik.

KONFIGURIERBARKEIT

Konfigurieren Sie den Innenraum des Defender ganz nach Ihren Wünschen. Wählen Sie zwischen einem Durchstieg und einem klappbaren Notsitz vorne. Außerdem können Sie sich für eine vordere Mittelkonsole mit oder ohne Kühlschrank entscheiden.

HIGHLIGHTS

ROBUSTHEIT

Robuste und strapazierfähige Materialien, die auf Herz und Nieren getestet wurden. Der Defender wurde für absolute Robustheit entwickelt.

LEISTUNGSFÄHIGKEIT

Von Natur aus leistungsstark. Der Defender eignet sich für extremes Gelände und meistert mit Ihnen den Großstadtdschungel genauso wie Sand- und Eispisten.

TECHNOLOGIE

Bei Abenteuern des 21. Jahrhunderts sorgen unsere erstaunlich intuitiven Technologien für Komfort, Konnektivität und Sichtbarkeit.

Die abgebildeten Fahrzeuge entsprechen möglicherweise nicht exakt den aktuellen Neuerungen und Ausstattungsoptionen. Einige der beschriebenen Funktionen können je nach Markt oder Fahrzeugvariante variieren. Informationen zu den aktuellsten Spezifikationen erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Partner.

WÄHLEN SIE IHREN DEFENDER

Egal, welche Form, Größe und Karosseriedesign – Qualität und Stil sind serienmäßig.

DEFENDER 90

Einzigartiges Design​. Der Defender ist das robusteste und leistungsfähigste Fahrzeug, das wir je gebaut haben. Dank dem permanenten Allradantrieb1, zweistufigen Verteilergetriebe und einer Monocoque-Architektur ist keine Herausforderung zu groß. Kein Gelände unüberwindbar.

DEFENDER 90 X-DYNAMIC

Für anspruchsvollste Bedingungen entwickelt. Das Fahrzeug verfügt über optionale Sitze mit belastbaren Robustec-Elementen, freiliegende hintere Abschleppösen und robuste Exterieur-Materialen.

DEFENDER 90 X

Unaufhaltsam. Überall. Der Defender X vereint Off-Road-Performance mit schnittigem Design, und bringt Sie durch jedes Abenteuer sicher ans Ziel. Manche Dinge gelten als robust. Und dann gibt es den Defender X.

DEFENDER 90 XS EDITION

Der Defender XS Edition ist in Gondwana Stone, Hakuba Silver, Santorini Black und Silicon Silver erhältlich. Dieses markante Modell bietet Verkleidungen und Radläufe in Wagenfarbe sowie 20" Leichtmetallfelgen mit 5 Doppelspeichen in Gloss Dark Grey mit Diamond Turned (Style 5095).

DEFENDER 90 V8

Für echten Fahrspaß. Um Geländegängigkeit und Fahrverhalten auf der Straße zu optimieren, haben wir das Gasverhalten angepasst. Der V8 Motor mit 405 kW (525 PS) und einem Drehmoment von 625 Nm bringt den Defender 90 in nur 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h bei einer Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h.3

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (WLTP†† jeweils max. kombiniert): Defender 90 P525 5.0 Liter V8 Kompressor mit 386 kW (525 PS): 14,9 l/100 km; 336 g/km*

DEFENDER 90 V8 CARPATHIAN EDITION

Der Defender V8 Carpathian Edition2 fährt sich im Gelände und auf der Straße ebenso kontrolliert und charakterstark wie der Defender V8. Die Unterschiede liegen in den Designelementen des Exterieurs. Dazu gehört etwa die exklusive Kombination aus einer Lackierung in Carpathian Grey mit seidenmatter Lackschutzfolie und im Kontrast dazu die Hecktür und Motorhaube in Schwarz.

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (WLTP†† jeweils max. kombiniert): Defender 90 Carpathian Edition P525 5.0 Liter V8 Kompressor mit 386 kW (525 PS): 14,9 l/100 km; 336 g/km*

DEFENDER 110

Einzigartiges Design​. Der Defender ist das robusteste und leistungsfähigste Fahrzeug, das wir je gebaut haben. Dank dem permanenten Allradantrieb1, zweistufigen Verteilergetriebe und einer Monocoque-Architektur ist keine Herausforderung zu groß. Kein Gelände unüberwindbar.

DEFENDER 110 X-DYNAMIC

Für anspruchsvollste Bedingungen. Das Fahrzeug verfügt über optionale Sitze mit belastbaren Robustec-Elementen, freiliegende hintere Abschleppösen und robuste Exterieur-Materialen.

DEFENDER 110 X

Unaufhaltsam. Überall. Der Defender X vereint Off-Road-Performance mit schnittigem Design, und bringt Sie durch jedes Abenteuer sicher ans Ziel. Manche Dinge gelten als robust. Und dann gibt es den Defender X.

DEFENDER 110 XS EDITION

Der Defender XS Edition ist in Gondwana Stone, Hakuba Silver, Santorini Black und Silicon Silver erhältlich. Dieses markante Modell bietet Verkleidungen und Radläufe in Wagenfarbe sowie 20" Leichtmetallfelgen mit 5 Doppelspeichen in Gloss Dark Grey mit Diamond Turned (Style 5095).

DEFENDER 110 V8

Für echten Fahrspaß. Um Geländegängigkeit und Fahrverhalten auf der Straße zu optimieren, haben wir das Gasverhalten angepasst. Der V8 Motor mit 405 kW (525 PS) und einem Drehmoment von 625 Nm bringt den Defender 110 in nur 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h bei einer Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h.3

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (WLTP†† jeweils max. kombiniert): Defender 110 P525 5.0 Liter V8 Kompressor mit 386 kW (525 PS): 15,1 l/100 km; 340 g/km*

DEFENDER 110 V8 CARPATHIAN EDITION

Der Defender V8 Carpathian Edition2 fährt sich im Gelände und auf der Straße ebenso kontrolliert und charakterstark wie der Defender V8. Die Unterschiede liegen in den Designelementen des Exterieurs. Dazu gehört etwa die exklusive Kombination aus einer Lackierung in Carpathian Grey mit seidenmatter Lackschutzfolie und im Kontrast dazu die Hecktür und Motorhaube in Schwarz.

 

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (WLTP†† jeweils max. kombiniert): Defender 110 Carpathian Edition P525 5.0 Liter V8 Kompressor mit 386 kW (525 PS): 15,1 l/100 km; 340 g/km*

DEFENDER 130

Einzigartiges Design. Der Defender ist das robusteste und leistungsfähigste Fahrzeug, das wir je gebaut haben. Dank dem permanenten Allradantrieb1, zweistufigem Verteilergetriebe und einer Monocoque-Architektur ist keine Herausforderung zu groß, kein Hindernis zu schwer.

DEFENDER 130 X-DYNAMIC

Für anspruchsvollste Bedingungen. Das Fahrzeug verfügt über Sitze mit belastbaren Robustec-Elementen, freiliegende hintere Abschleppösen und robuste Exterieur-Materialien.

DEFENDER 130 X

Unaufhaltsam. Überall. Der Defender X vereint Off-Road-Performance mit schnittigem Design und bringt Sie durch jedes Abenteuer sicher ans Ziel. Manche Dinge gelten als robust – darüber hinaus gibt es den Defender X.

DEFENDER 130 FIRST EDITION

Ultimative Kombination aus Leistungsfähigkeit und Platzangebot. Der Defender 130 First Edition verfügt über beheizbare Sitze in der zweiten und dritten Sitzreihe sowie eine 4-Zonen-Klimaregelung und ist die optimale Wahl für gemeinsame Abenteuer – bei erstklassigem Komfort.

DEFENDER 90 HARD TOP

Der Defender 90 Hard Top bietet genug Stauraum für alles, was Sie benötigen. Mit einem Laderaum von 1.355* Litern, einer festen Laderaumabtrennung über die volle Höhe und Zurrpunkten können Sie Ihre Ausrüstung stets sicher aufbewahren - ganz egal, auf welchem Gelände Sie sich befinden.

DEFENDER 110 HARD TOP

Der Defender 110 Hard Top verfügt über einen praktischen, flexiblen Laderaum mit einem Volumen von 2.059* Litern und abschließbarem Ablagefach unter dem Laderaumboden. So bleiben Ihre Werkzeuge immer aufgeräumt. Zur Auswahl stehen vier Spezifikationen, mit denen keine Kompromisse eingegangen werden müssen. Zu keiner Zeit.

DEFENDER PLUG‑IN HYBRID

Kompromisslose Geländegängigkeit auch mit dem Defender Plug-in Hybrid! Die Technologie, die dahinter steckt, wird jeden Tag intelligenter und nachhaltiger.

Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2-Emissionen (WLTP†† jeweils max. komb.): Defender P440e 3 Liter 6-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 324 kW (440 PS): 3,1 l/100km; 26,1 kWh/100km; 71 g/km*

DEFENDER PLUG‑IN HYBRID

Kompromisslose Geländegängigkeit auch mit dem Defender Plug-in Hybrid! Die Technologie, die dahinter steckt, wird jeden Tag intelligenter und nachhaltiger.

Kraftstoff- und Stromverbrauch sowie CO2-Emissionen (WLTP†† jeweils max. komb.): Defender P440e 3 Liter 6-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid mit 324 kW (440 PS): 3,1 l/100km; 26,1 kWh/100km; 71 g/km*

DEFENDER 75th LIMITED EDITION​

75. Geburtstag des Land Rover Serie I – das Fahrzeug, mit dem alles begann. Mit unseren exklusiven Grafikdetails zum 75. Jubiläum und dem legendären Grasmere Green Finish wird an eine Ära voller Entdeckungen erinnert.

DEFENDER 75th LIMITED EDITION​

75. Geburtstag des Land Rover Serie I – das Fahrzeug, mit dem alles begann. Mit unseren exklusiven Grafikdetails zum 75. Jubiläum und dem legendären Grasmere Green Finish wird an eine Ära voller Entdeckungen erinnert.

ZUBEHÖRPAKETE

Unbegrenzte Möglichkeiten. Wählen Sie aus den vier untenstehenden Paketen, um mehr aus Ihrer Welt zu machen. 

EXPLORER PACK

Bahnen Sie sich Ihren eigenen Weg – in jedem Gelände. Mit dem Explorer Pack kann der Defender den Konventionen trotzen und unerforschte Landschaften erobern.

ADVENTURE PACK

Leben Sie Ihre Abenteuerlust aus. Mit dem Adventure Pack können Sie mit dem Defender abseits ausgetretener Pfade die Natur erkunden.

COUNTRY PACK

Trotzen Sie Matsch und Schlamm. Mit dem Country Pack stellt sich der Defender den Elementen und macht jede Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

URBAN PACK

Erobern Sie den Großstadtdschungel. Mit dem Urban Pack zieht der Defender in der Stadt mit Stil, Selbstvertrauen und Gelassenheit alle Blicke auf sich. 

DIE QUAL DER WAHL

BEANTWORTEN SIE 3 KURZE FRAGEN, UM IHREN IDEALEN DEFENDER UND DAS RICHTIGE ZUBEHÖRPAKET ZU FINDEN.

DIE QUAL DER WAHL

BEANTWORTEN SIE 3 KURZE FRAGEN, UM IHREN IDEALEN DEFENDER UND DAS RICHTIGE ZUBEHÖRPAKET ZU FINDEN.

ENTDECKEN SIE MEHR

DEFENDER 130

Mehr Platz für gemeinsame Abenteuer.

LAND ROVER DEFENDER – MODELLE

Sehen Sie sich das komplette Modellsortiment an.

SPEZIFIKATIONEN

Sehen Sie sich die Fakten und Zahlen an.

GALERIE

Die besondere Vorliebe für Details war bei unseren Fahrzeugen schon immer ein wesentlicher Faktor.

*Verbrauchswerte nach §2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-ENVKV in der jeweils geltenden Fassung liegen nicht vor. NEFZ-Daten nicht verfügbar. Der Gesetzgeber arbeitet an einer Novellierung der Pkw-ENVKV und empfiehlt in der Zwischenzeit für Fahrzeuge, die nicht mehr auf Grundlage des Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) homologiert werden können die Angabe der realitätsnäheren WLTP-Werte.


Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus, mit einer vollständig geladenen Batterie ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.


††WLTP bezeichnet das neue europäische Prüfverfahren, um den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen von PKW zu berechnen. Dabei werden der Kraftstoff- und Energieverbrauch, die Reichweite sowie die Emissionen gemessen. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft. Die niedrigsten Werte beziehen sich auf die kraftstoffsparendsten Ausstattungsoptionen mit dem geringsten Gewicht. Die Werte wurden mit einer vollständig geladenen Batterie ermittelt.


**Nass: Gesamtvolumen gemessen, als ob der Laderaum mit Flüssigkeit gefüllt wird. Umfasst Stauraum im Unterboden, ohne Wagenheber und Werkzeug.


1Permanenter Allradantrieb gehört beim Land Rover Defender zur Serienausstattung, außer bei Fahrzeugen mit D200, D250, D300, P400 und P400e die mit intelligentem Allradantrieb als Standard ausgestattet sind.

2Die Defender V8 Modelle verfügen nicht über eine dynamische Dachladekapazität.

3Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 191 km/h bei Ausstattung mit 20" Leichtemtallfelgen.

4Wading ist nur bei eingeschaltetem Motor verfügbar. Fahren im Gelände und die Geländeuntersetzung wirken sich erheblich auf die EV-Reichweite aus. Die Abbildungen zeigen Defender Plug-in Hybrid mit professionellen Geländereifen (marktabhängig. Nur für Montage durch Einzelhändler – Band E).


Sonderausstattung und deren Verfügbarkeit sind abhängig von der Fahrzeugausstattung (Modell und Antrieb), oder setzen weitere Ausstattung voraus. Wenden Sie sich an Ihren Land Rover Partner vor Ort, um weitere Informationen zu erhalten, oder konfigurieren Sie Ihr Fahrzeug online.


Alle Fahrzeugsysteme sollten nur dann vom Fahrer genutzt werden, wenn sie die Sicherheit des Verkehrs nicht beeinträchtigen. Der Fahrer muss jederzeit die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug behalten.


Bestimmte Funktionen, Optionen oder Drittanbieter-Services von Pivi und InControl und ihre Verfügbarkeit sind abhängig vom jeweiligen Markt. Für weitere Informationen sowie die vollständigen Nutzungsbedingungen wenden Sie sich an Ihren Land Rover Partner. Für manche Funktionen ist eine kompatible SIM-Karte mit einem passenden Datentarif erforderlich. Der Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter muss nach der Anfangsphase vom Kunden verlängert werden. Eine Mobilfunkverbindung kann nicht an jedem Ort garantiert werden. Die mithilfe der InControl-Technologie angezeigten Informationen und Bilder, einschließlich der Bildschirmanzeigen oder Sequenzen, können je nach Ausstattung Gegenstand von Software-Aktualisierungen, Versionskontrollen und anderen systembedingten/visuellen Veränderungen sein.


Off-Road-Fahrten auf speziellem Gelände mit offizieller Erlaubnis.


Anspruchsvolle Off-Road-Fahrten erfordern umfassendes Training und Erfahrung. Verletzungs- und Beschädigungsgefahr. Fahren Sie immer Ihren Fähigkeiten entsprechend.


Überprüfen Sie vor dem Fahren auf gefrorenem Untergrund stets die Route, die Oberfläche und den Ausfahrtsweg.


Für Aktualisierungen ist eine Datenverbindung erforderlich.