LAND ROVER DEFENDER – FAQ

Unsere Ikone, der Land Rover Defender, ist beliebt bei Kunden aus aller Welt. Während sich die Produktion des aktuellen Defender in Großbritannien langsam der Endphase nähert, möchte Land Rover diese Ikone in 2015 feiern.

Im folgenden FAQ möchten wir einige der wichtigsten Fragen rund um den Defender beantworten.


F: Kann ich immer noch einen Defender kaufen?

A: Ja. Anfang 2015 werden gleich drei mit Hochspannung erwartete Sondermodelle der Defender Limited Edition der Öffentlichkeit vorgestellt.


F: Wird es einen neuen Defender geben?

Ja. Wir haben bereits in der Vergangenheit unsere Absicht erklärt, die Defender-Reihe fortzusetzen. Aktuell haben wir jedoch keine Neuigkeiten dazu.


F: Was ist die Bedeutung des Umrisses im Sand?

A: Zur Einführung der drei Sondermodelle der Defender Limited Edition wurde eine 1 Kilometer große Defender-Silhouette auf dem Strand von Red Wharf Bay bei der britischen Ortschaft Anglesey gezeichnet. Die Silhouettenzeichnung wurde mithilfe von insgesamt sechs Land Rover erschaffen und stellt einen Tribut an jenen Moment dar, an dem Maurice Wilks 1947 zum ersten Mal den Umriss des ursprünglichen Land Rovers in den Sand zeichnete.


F: Wie viele Limited Editions des Defender wird es geben?

A: Es wird drei Modelle in der Limited Edition geben, die jeweils einen unterschiedlichen Aspekt dieses ikonischen Fahrzeugs hervorheben sollen: Autobiography, Heritage und Adventure.

Die Autobiography-Edition wird ab April erhältlich sein und die Heritage- und die Adventure-Edition werden ab August in den Verkaufsräumen stehen. Alle drei Editionen sind streng limitiert.

F: Wie kann ich einen Defender der Limited Edition bestellen?

A: Die Autobiography ist in Kürze bestellbar, die Heritage und Adventure-Editionen ab Herbst, wobei ihre Anzahl streng limitiert ist. Die Verfügbarkeit hängt vom jeweiligen Markt ab. Wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Land Rover Partner.

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: 2,8 l/100km; 21 kWh/100 km
CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 294 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: 64 g/km

[1] Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

^Abbildungen zeigen aufpreispflichtige Sonderausstattungen. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen des Herstellers inkl. 19% MwSt. zzgl. Transport- und Überführungskosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr Land Rover Partner.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070