Land Rover würde gerne mit Hilfe von Cookies Informationen auf Ihrem Rechner speichern, um unsere Website zu verbessern und uns in die Lage zu versetzen, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Weitere Informationen über verhaltensorientierte Internetwerbung oder die von uns verwendeten Cookies und wie Sie sie löschen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SCHLIESSEN

Sie verwenden anscheinend nicht die neueste Version Ihres Browsers. Durch das Upgrade auf die neueste Version von Internet Explorer wird sichergestellt, dass Sie unsere Seite optimal nutzen können. Außerdem profitieren Sie mit einem Upgrade von den neuesten Sicherheitsstandards, sodass das Surfen im Internet allgemein sicherer wird.

MIT DEM DIESEL-RÜCKNAHMEVERSPRECHEN
BLEIBEN SIE WEITERHIN GRENZENLOS MOBIL.

Sollte Ihr Fahrzeug von Fahrverboten in Ihrer Umgebung betroffen sein, greift für Sie das Land Rover Diesel-Rücknahmeversprechen. Damit bieten wir Ihnen die Möglichkeit auf ein vergleichbares Fahrzeug unserer Range umzusteigen und weiterhin mobil zu bleiben.

Unser Rücknahmeversprechen1 tritt in Kraft, sollte in einer Gemeinde innerhalb eines Radius von 50 Kilometern um Ihren Erstwohnsitz oder Ihren Geschäftssitz – jeweils bezogen auf den Zeitpunkt der Erstzulassung – ein Fahrverbot zum Zweck der Luftreinigung eingeführt werden.

Für weitere Informationen bzgl. des Land Rover Diesel-Rücknahmeversprechens1 und den konkreten Voraussetzungen wenden Sie sich bitte an Ihren Land Rover Partner.


1 für neu abgeschlossene Leasingverträge mit Euro6 Diesel-Motorisierung. Die Garantie berechtigt den Käufer zur vorzeitigen Beendigung des Leasingvertrages (bei gleichzeitigem Erwerb eines neuen Land Rover bei dem zuständigen Land Rover Vertragspartner) bei Verhängung eines emissionsbedingten behördlichen Fahrverbotes an mindestens 30 unmittelbar aufeinanderfolgenden Tagen am Wohnort des Leasingnehmers (inkl. eines Umkreises von bis zu 50 km), wenn dieses nicht durch technische Maßnahmen von Land Rover oder einem Land Rover Vertragspartner aufgehoben werden kann. Die vertragliche Kilometerlaufleistung wird im Verhältnis zur Nutzungsdauer angepasst.