UPGRADE YOUR BROWSER

This site is optimised for modern web browsers, and does not fully support your current browser.

LAND ROVER IM PORTRÄT

LAND ROVER IM PORTRÄT

Seit 1948 ist Land Rover in der Automobilwelt vertreten – und hat unvergleichliche Spuren hinterlassen. Über 70 Jahre Land Rover bedeuten mehr als sieben Jahrzehnte voller Tradition und Innovation. Mit ihren aktuell sechs Baureihen hat sich die britische Marke in aller Welt als Taktgeber des Geländewagen- und SUV-Markts etabliert. „Above and beyond“ – die betont junge und innovative Modellpalette ist die Basis für Erfolg und Beliebtheit von Land Rover. Hochmoderne Technologien und neue, wegweisende Modellkonzepte sorgen dafür, dass Land Rover auch in Zukunft auf dem erfolgreichen Kurs weitersteuern wird.

Der Name Land Rover genießt in der Automobilwelt einen unverwechselbaren Klang: Die britische Marke steht für höchste Allradkompetenz ebenso wie für umfassenden Komfort und anspruchsvolle Technik. In den gut sieben Jahrzehnten seit der Markengründung haben Modelle mit dem Land Rover-Logo immer wieder Geschichte geschrieben und Grenzen überwunden. Ein Land Rover ist nicht irgendein Auto. Ein Land Rover steht rund um den Erdball für einen Geländewagen, dem kein Weg zu weit und keine Aufgabe zu schwer ist. Daneben hat die britische Traditionsmarke gleich für mehrere neue Segmente des Geländewagenmarktes den Weg bereitet – etwa das der Luxus-Offroader mit dem Range Rover oder das der europäischen Kompakt-SUV mit dem Freelander.

Spannende Modellpalette mit sechs Baureihen

Sucht man nach Gründen für die Beliebtheit, stößt man unweigerlich auf die spannende Modellpalette. Mit derzeit sechs Baureihen decken Land Rover und Range Rover Produkte eine Breite des 4x4-Marktes ab wie kaum ein anderer Hersteller. Vom Arbeitstier bis zum Luxusmobil, vom schicken Trendsetter bis zum hochflexiblen Alltagsbegleiter hält das Portfolio alles bereit, was das Geländewagen- und SUV-Herz begehrt. Im Lauf des Jahres 2019 wird darüber hinaus der Nachfolger des legendären Land Rover Defender sein Debüt feiern und das Angebot nochmals verbreitern.

  • Aktueller Verkaufsschlager im Land Rover-Ensemble ist der Land Rover Discovery Sport. Das wohl vielseitigste Premium-Kompakt-SUV des Marktes kommt mit seiner Flexibilität rund um den Globus bestens an: Auch im vergangenen Jahr behauptete sich der Discovery Sport als meistverkauftes Land Rover Modell weltweit.
  • Zu den Modellen mit starker Betonung auf Praxis und Alltag zählt seit drei Jahrzehnten der vielseitige und großzügige Land Rover Discovery, von dem das Unternehmen inzwischen fast 1,3 Millionen Fahrzeuge verkauft hat. Zur Verfügung steht aktuell die fünfte Generation des Alleskönners – mit enormer Flexibilität und bis zu sieben vollwertigen Sitzplätzen.
  • Als weiterer Bestseller im Land Rover-Programm brilliert seit mehreren Jahren der Range Rover Evoque. Inzwischen erreichte das kompakte Premium-SUV die Schwelle von 800.000 verkauften Fahrzeugen: Mit dieser hervorragenden Bilanz geht jetzt die zweite Evoque Generation an den Start – durch und durch ein Range Rover, der dabei mit modernem puristischem Evoque Design und einer Fülle hochentwickelter Technologien überzeugt.
  • Als dynamischer „Sports Tourer“ eroberte der Range Rover Sport erfolgreich das wachsende Segment der sportlichen 4x4-Modelle. Die aktuelle zweite Generation des Modells wirft die beste Straßen-Dynamik in die Waagschale, mit der jemals ein Modell der britischen Marke aufwarten konnte.
  • Einst hat der Range Rover ein ganz neues Marktsegment begründet: das der Luxus-Geländewagen. Auch nach fast fünf Jahrzehnten brilliert die aktuell vierte Range Rover-Generation nach wie vor als Nonplusultra im 4x4-Luxussegment. Das Flaggschiff der Marke glänzt mit unvergleichlichem Stil und Luxus, unterstützt von innovativen Technologien und leistungsstarken Triebwerken.
  • Als vierter Vertreter der Range Rover-Familie platziert sich der Range Rover Velar im Portfolio zwischen Range Rover Evoque und Range Rover Sport Das Avantgarde-SUV bietet eine unvergleichliche Mischung aus Glamour, Modernität und Eleganz – einen Grad an Luxus, Raffinesse und Leistungsfähigkeit, der Zeichen setzt im Segment der Midsize-SUV. Pur, elegant und voller Technik: Der Range Rover Velar begeistert.

Der herausgehobene Status von Land Rover beruht jedoch nicht allein auf der sehr diversifizierten Modellpalette für unterschiedliche Zielgruppen. Zum anderen hat sich die britische Marke im Lauf ihrer mehr als 70-jährigen Geschichte wiederholt durch technische Innovationen hervorgetan, die zum Teil erstmals im 4x4-Markt erschienen. So führten beispielsweise der Range Rover ABS oder die leichte Aluminiumkarosserie und der Land Rover Discovery Fahrer- und Beifahrer-Airbag in den Markt ein. Technologien wie Luftfederung, Bergabfahrhilfe, Traktionskontrolle oder Stopp-Start-System feierten ebenfalls in einem Land Rover-Modell ihre Geländewagenpremieren. Das Unternehmen setzte darüber hinaus mit „Terrain Response“ und bzw. „Terrain Response 2“ weitere viel beachtete Meilensteine. Diese bahnbrechenden Entwicklungen steuern alle wichtigen Offroad-Fahrzeugsysteme und passen sie automatisch an die jeweilige Fahrbahnbeschaffenheit an. Aufseiten der Antriebskonzepte entwickelte Jaguar Land Rover in jüngster Zeit zudem besonders effiziente Mildhybrid- und Plug-in-Hybridlösungen, die aktuell im Range Rover, Range Rover Sport und im neuen Range Rover Evoque zum Einsatz kommen.
Damit das Innovationstempo beibehalten bzw. sogar noch gesteigert werden kann, sind umfangreiche Investitionen bewilligt: Jahr für Jahr wenden Land Rover und die Schwestermarke Jaguar mehrere Milliarden Euro für die Entwicklung neuer Modelle, alternativer Antriebe und innovativer Technologien auf – allein im Jahr 2019 sind es mehr als 4 Milliarden Pfund Sterling (rund 4,5 Milliarden Euro). Das Unternehmen ist im gesamten produzierenden Gewerbe Großbritanniens der größte Investor in Forschung und Entwicklung.

Ingenium-Motoren und Hybridlösungen

Mithilfe dieser Summen bringt Jaguar Land Rover immer wieder innovative neue Konzepte auf den Markt: neben neuen Modellen wie Range Rover Evoque und Range Rover Velar auch neue Ingenium Drei-, Vier- und Sechszylindermotoren, einen aktiven Antriebsstrang oder Hybridantriebe. Das große Ziel: Ab 2020 werden alle neuen Jaguar und Land Rover Modelle über eine elektrische Option verfügen, was die Auswahl für die Kunden nochmals verbreitert. Das Angebot umfasst dann vollelektrische Modelle, Plug-in- und Mildhybrid-Versionen sowie weiterhin Fahrzeuge mit neuesten Diesel- und Benzinmotoren.

Die Organisation des Unternehmens ruht auf acht festen Standbeinen: drei Produktionsstätten – Castle Bromwich und Solihull in den West Midlands sowie Halewood bei Liverpool –, das Motorenwerk bei Wolverhampton sowie Design- und Entwicklungscenter in Gaydon, Whitley, Coventry und an der Warwick University. An diesen Standorten entstehen Fahrzeuge, die Jaguar Land Rover in weltweit rund 130 Länder exportiert. Neben den Produktionsstätten in Großbritannien verfügt Jaguar Land Rover über weitere Werke in China, Brasilien, Österreich und der Slowakei.

Jaguar Land Rover in Deutschland

In Deutschland ist Jaguar Land Rover mit dem gemeinsamen Hauptsitz in Kronberg am Taunus vertreten. Daneben betreibt das Unternehmen ein Technik- und Trainingszentrum in Neuss am Rhein, ein Test- und Entwicklungscenter am Nürburgring – und das Land Rover Experience Center in Wülfrath bei Düsseldorf: In einem ehemaligen Steinbruch liegt ein in Deutschland einmaliger, 120.000 Quadratmeter großer Offroad-Abenteuerspielplatz mit insgesamt 50 anspruchsvollen Hindernissen und Passagen. Den direkten Kontakt zu den Kunden stellen die deutschen Jaguar- und Land Rover-Vertragshändler sicher. Das Händlernetz umfasst aktuell 110 Land Rover- und 65 Jaguar-Händlerbetriebe; weitere sind in Planung.

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Land Rover Discovery, Land Rover Defender, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8 : ab 12,9 l/100 km – Plug-in Hybrid Range Rover Evoque: ab 2,0 l/100km;
Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Plug-in Hybrid Range Rover Evoque: ab 15,9 kWh/100km;
CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8 : ab 293 g/km – Plug-in Hybrid Range Rover Evoque: ab 43 g/km

Alle Modellvarianten des Range Rover Velar und des Land Rover Defender sind ab sofort bestellbar. Alle Land Rover Hybridmodelle werden jetzt mit aktualisierter Stopp/Start-Software ausgeliefert. Weitere Informationen erhalten Sie von ihrem präferierten Land Rover Vertragspartner.

†Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.

Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragspartnern, bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH und bei DAT Deutschland Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

^Abbildungen zeigen aufpreispflichtige Sonderausstattungen. Beispielfotos von Fahrzeugen der genannten Baureihen. Die Ausstattungsmerkmale der abgebildeten Fahrzeuge sind nicht Bestandteil des Angebotes. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen des Herstellers inkl. 19% MwSt. zzgl. Transport- und Überführungskosten.
Bitte beachten Sie, dass wir vor dem Hintergrund der Mehrwertsteuer-Anpassung sukzessive auf unserer Webseite Preisanpassungen vornehmen. Tagesaktuelle Verkaufspreise erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Partner. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Wichtiger Hinweis zu Bildern und Spezifikationen. Wir leben in außergewöhnlichen Zeiten. Aufgrund der Covid-Pandemie wurde die Erstellung neuer Bilder der aktuellen Modelljahre verhindert oder hat sich verzögert. Die weltweiten Mikrochip-Engpässe haben weitere Auswirkungen auf Produktverfügbarkeiten und Produktionszeiten. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Modelle und Ausstattungspakete, die Sie im Konfigurator und auf unserer Homepage finden, vorübergehend nicht verfügbar sind oder längere Lieferzeiten haben. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Land Rover Partner.  Bitte beachten Sie, dass viele Bilder nicht auf die Spezifikationen des Modelljahres 22 aktualisiert werden können, bis sich die Lage entspannt hat. Funktionen, Optionen, Dekorelemente und Farbschemata unterscheiden sich von vielen Bildern. Kunden werden dringend gebeten, sich an die Vertragspartner vor Ort zu wenden, um detaillierte Spezifikationen für das Modelljahr 22 zu erhalten. Eine Bestellung sollte nicht allein auf Marketingbildern und Spezifikationen basieren.

Jaguar Land Rover entwickelt seine Produkte in Bezug auf technische Daten, Design und Produktionsmethoden ständig weiter, daher sind Änderungen jederzeit möglich. Wir behalten uns das Recht vor, die Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Einige Funktionen können für verschiedene Modelljahre zwischen Sonderausstattung und Serienausstattung variieren.   Die Informationen, technischen Angaben, Motoren und Farben auf dieser Website basieren auf den europäischen Spezifikationen, können je nach Markt variieren und können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Manche Fahrzeuge werden mit Sonderausstattung oder Zubehör gezeigt, das möglicherweise nicht auf allen Märkten erhältlich ist.  Bitte wenden Sie sich an Ihren Vertragspartner, um weitere Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen zu erhalten.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Die Angaben beziehen sich auf Schätzungen des Herstellers und werden durch die offiziellen EU-Testergebnisse ersetzt, sobald diese verfügbar sind. Nur zu Vergleichszwecken. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die Werte für CO2 und Kraftstoffverbrauch können je nach Fahrweise, Umgebungsbedingungen, Last, Reifen und Zubehör variieren.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2021

Jaguar Land Rover Deutschland GmbH, Campus Kronberg 7, 61476 Kronberg / Taunus, Handelsregister: Königstein HRB 2408

Smart Settings ist eine Funktion, die als Teil einer künftigen kabellosen Software-Aktualisierung vorgesehen ist. Softwareentwicklung und -versionen unterliegen Änderungen bei der Planung und Programmierung, und Datumsangaben können sich ändern. 

VERORDNUNG (EU) 2020/740 PDF ANZEIGEN

Wichtiger Hinweis zu Bildern und Spezifikationen.