MONTY HALLS

Der unerschrockene Meeresforscher, Naturschützer und Filmemacher wird von seinem einzigartigen Defender-Tauchzentrum unterstützt.

Monty Halls ist wohl am besten für seine BBC Great Escape TV-Serie bekannt, in welcher er in anspruchsvollen, abgelegenen Gegenden lebt und arbeitet. Er leitet zudem Tauchexpeditionen für Abenteuerlustige und Wissenschaftler und unterstützt den Naturschutz und Wohltätigkeitsveranstaltungen für das Militär.

2013 stellt er Land Rover vor eine bisher nicht gewesene Herausforderung. Seine Idee: "ein all-inclusive, überall einsetzbares, für jeden Einsatzzweck geeignetes Tauchcenter und Labor". Special Vehicle Operations passte einen Land Rover Defender gemäß seinen Spezifikationen an – um nicht nur den Transport seiner Tauch- und Filmcrews zu ermöglichen, sondern auch um als Basis in weit entlegenen Gegenden zu dienen.


Monty Hall vor einer Seenlandschaft

Halls, weltweiter Botschafter von Land Rover, hatte nicht daran geglaubt, dass all seine anspruchsvollen Anforderungen erfüllt werden könnten, doch das Team erstellte erfolgreich ein einzigartiges Fahrzeug, ganz auf seine Bedürfnisse zugeschnitten. Genau wie sich der verstorbene Meeresschützer Jacques Cousteau auf sein Mehrzweck-Schiff Calypso verlassen konnte, bekam Hall seinen einzigartigen Land Rover Defender.

Hall ist ein großartiger Botschafter der Marke und besitzt jahrelange Felderfahrung mit Land Rover, gesammelt während seiner ehemaligen Tätigkeit als Royal Marine. „Ich brauchte ein Fahrzeug, das sowohl als Basiscamp als auch als mobiles Tauchcenter dient – und dabei dynamische Offroad-Eigenschaften bietet.”

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: 2,8 l/100km; 21 kWh/100 km
CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: 294 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: 64 g/km

[1] Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

^Abbildungen zeigen aufpreispflichtige Sonderausstattungen. Bei den Preisangaben handelt es sich um unverbindliche Empfehlungen des Herstellers inkl. 19% MwSt. zzgl. Transport- und Überführungskosten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbindliche Preisauskünfte gibt Ihnen gern Ihr Land Rover Partner.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070