RANGE ROVER EVOQUE ALS WERTSTABILSTES FAHRZEUG 2014 AUSGEZEICHNET Branchenriese Schwacke kürt Range Rover Evoque eD4 zum absoluten Restwert-Champion 2014

- Wertverlust liegt nach drei Jahren und klassentypischer Laufleistung von 45.000 Kilometern bei rund 30 Prozent

- Ausstattungslinie "Pure" überzeugt mit guter Ausstattung und einem Höchstmaß an Fahrzeugsicherheit und Insassenschutz

- Durchzugsstarker und äußerst effizienter Einstiegsdiesel mit 150 PS (110 kW)

- Preisliste startet bereits 33.500 Euro


Schwalbach, 05.11.2014 - Der Restwert eines Fahrzeugs ist nicht nur für Fuhrpark-Profis relevant, sondern gewinnt zunehmend als wichtiges Kaufkriterium auch für Privatpersonen an Bedeutung. Doch bereits mit der Fahrt vom Hof des Händlers verliert das Automobil an Wert. Neben der Qualität und dem Image entscheidet so zunehmend der voraussichtliche Restwert über den Kauf eines Neufahrzeugs. All diese drei Ansprüche erfüllt der Range Rover Evoque eD4, der als absoluter Restwert-Champion 2014 vom Branchenriesen Schwacke ausgezeichnet wurde. Als einzig unabhängiger und neutraler Datenlieferant in Deutschland ermittelt Schwacke auf Basis umfangreicher Informationen jedes Jahr die Restwert-Champions in sechs verschiedenen Klassen. Mit einem Restwert von knapp 70 Prozent nach drei Jahren und einer klassentypischen Laufleistung von 45.000 Kilometern gelingt dem erfolgreichsten Land Rover-Modell aller Zeiten der Sprung auf Platz 1 in der SUV-Kategorie.


Axel Ecke, Jaguar Land Rover Sales Director: "Wir sind sehr stolz, dass wir mit dem Range Rover Evoque bei dieser unabhängigen und anerkannten Studie des Branchenexperten Schwacke den ersten Platz erreicht haben. Es entspricht unserer Unternehmensphilosophie, keine großen Abschläge auf Listenpreise zu gewähren, um einen hohen Restwert unserer Premium-Fahrzeuge zu erzielen. Davon profitieren nicht nur Flottenbetreiber, sondern vor allem Privatpersonen." 

In der Regel freuen sich Kunden beim Erwerb eines Neuwagens nur am Anfang über hohe Rabatte, denn beim Wiederverkauf erfolgt oft die böse Überraschung. Das gilt auch für die Finanzierung, da grundsätzlich Fahrzeuge mit hohem Wertverlust auch deutlich mehr Kosten pro Monat verursachen. Mit einem Restwert von knapp 70 Prozent bei einer Laufzeit von drei Jahren setzt der Range Rover Evoque dagegen ein echtes Ausrufezeichen und kann schon jetzt als eine sichere Wertanlage eingestuft werden. 


Mit seinem unverwechselbaren Design, technischen Innovationen und einer agilen Fahrdynamik, gepaart mit einem Höchstmaß an Sicherheit setzt der Range Rover Evoque neue Maßstäbe im Segment der kompakten Premium-SUVs. Bereits in der Einstiegsversion "Pure" überzeugt der Evoque mit einer umfangreichen Ausstattung. Neben einer äußerst komfortablen Zweizonen-Klimaautomatik, Teilledersitzen, Multifunktionslederlenkrad, Einparkhilfe hinten und einer Geschwindigkeitsregelung gibt es viele Features beim Range Rover Evoque "Pure" serienmäßig. Mit dem außergewöhnlich sparsamen 2,2-Liter eD4-Dieselmotor erzielt der Range Rover Evoque außerdem einen Verbrauch von weniger als fünf Litern auf 100 Kilometer.

Mit den optionalen InControlTM-Technologien von Jaguar Land Rover sorgt der britische Premiumhersteller in den 2015er Modellen für eine perfekte Vernetzung des Fahrzeugs mit seiner Umwelt und dem Fahrer. Eine nahtlose Integration fahrzeugoptimierter Apps vom Smartphone bietet dem Piloten ein Höchstmaß an Bedienkomfort und eröffnet ihm ein völlig neues Fahrerlebnis und erhöht den Diebstahlschutz. 


Verbrauchs- und Emissionswerte Freelander, Discovery, Range Rover Evoque,

Range Rover Sport, Range Rover inklusive Supercharged-Modelle:

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 12,8 - 4,9 l/100km

CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 299 - 129 g/km


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar- und Land Rover-Vertragspartnern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Verbrauchs- und Emissionswerte Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 4,2 l/100km
CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 299 g/km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 109 g/km

[1]Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070