DER RANGE ROVER SVAUTOBIOGRAPHY: EIN NEUER GIPFEL DER RANGE ROVER-EXKLUSIVITÄT Topversion mit verwöhnendem Luxus und höchstem Komfort.

Entwickelt und produziert von der Abteilung „Special Vehicle Operations“ – den Jaguar Land Rover-Spezialisten für exklusive Modelle

Im Jahr des 45-jährigen Modelljubiläums erklimmt der Range Rover einen weiteren Gipfel der Exklusivität: mit der neuen Spitzenversion Range Rover SVAutobiography. Die Spezialisten des „Special Vehicle Operations“-Technikzentrums von Jaguar Land Rover an der Oxford Street entwickelten mit dem neuen Topmodell nicht weniger als das luxuriöseste und zugleich leistungsfähigste SUV des gesamten Marktes. Schließlich stellt der neue SVAutobiography mit den 405 kW (550 PS) seiner 5,0-Liter-V8-Spitzenmotorisierung* einen Rekord für die bis ins Jahr 1970 reichende Modellgeschichte des Range Rover auf: das stärkste Range Rover-Serienmodell aller Zeiten. Darüber hinaus besticht die handgefertigte Edelausgabe mit einem exklusiven Karosseriestyling sowie einem durch und durch hochwertigen Interieur, in dem beste Lederqualitäten, zahllose innovative Ausstattungsmerkmale und eine ausgeprägte Liebe zum Detail weitere Glanzpunkte setzen. 

Verantwortlich für den neuen Range Rover SVAutobiography zeichnet das Team der Special Vehicle Operations von Jaguar Land Rover. In ihrem Hightech-Domizil an der Oxford Street befassen sich die Fachleute mit maßgeschneiderten Modellen, exklusiven Produkten und hochwertigen Sonderserien der beiden britischen Premiummarken. Mit dem SVAutobiography ist es ihnen nun gelungen, Anspruch und Hochwertigkeit des Range Rover noch einmal in neue Sphären zu transportieren. Aufwendig gearbeitete Details und eine großzügig erweiterte Ausstattung optimieren die Attraktivität und das einzigartige Fahrerlebnis des Aushängeschilds der britischen 4x4-Marke. 

So warten beispielsweise im Fond des Range Rover SVAutobiography verwöhnende Business-Class-Sitze auf die Passagiere. Die mit perforiertem Semi-Anilin-Leder bezogenen Plätze lassen sich bequem zurücklehnen, besitzen eine Massagefunktion und können insgesamt 22-fach eingestellt werden. Diese hohe Flexibilität gibt den Mitfahrern die Möglichkeit, die um 186 Millimeter vergrößerte Beinfreiheit auf den hinteren Plätzen noch stärker zu genießen. 

Insgesamt wird das Interieur des Range Rover SVAutobiography von klar gezeichneten Linien und elegant anmutenden Oberflächen geprägt. Makellos verarbeitete Materialqualitäten höchster Güte werden ins rechte Licht gerückt dank der großzügigen Verglasung inklusive des Panorama-Glasdachs. Die Fondpassagiere finden an ihren Plätzen unter anderem elektrisch ausfahrbare Tische sowie eine Mittelkonsole mit Kühlabteil vor, in dem die Flasche eines Getränks der Wahl einen kühlen Platz findet. 

John Edwards, Managing Director Jaguar Land Rover Special Operations:
Der Range Rover hat das Marktsegment der luxuriösen SUV einst erst begründet. Mit dem vom Team Special Vehicle Operations erschaffenen SVAutobiography stößt der Range Rover jetzt in neue Dimensionen im Hinblick auf Luxus, Handwerkskunst und Leistungsvermögen vor.

Zu den exklusiven Ausstattungsdetails des Range Rover SVAutobiography zählen unter anderem:

  • 22-fach verstellbare Sitze mit Massagefunktion und perforierten Semi-Anilin-Lederbezügen 
  • Kühlabteil für eine Flasche Champagner und zwei Sektflöten 
  • Gestensteuerung der elektrischen Heckklappe 
  • Teppichmatten aus Angorawolle vorn und hinten 
  • InControl Remote Essentials App ermöglicht Fernabfrage des Kraftstoffstands sowie die Betätigung von Türschlössern, Scheinwerfern und Hupe 
  • 1700-Watt-Audiosystem der Highend-Klasse von Meridian, Multimediasystem im Fond mit 10,2-Zoll-Bildschirmen (exklusiv für LWB Versionen), kabellosen Kopfhörern, Digitalradio (optional DAB+), USB-Anschlüssen und Bluetooth-Schnittstelle für Mobiltelefone 
  • Beleuchtungseinheiten mit LED-Signatur 
  • Individuell einstellbare Ambiente-Innenraumbeleuchtung 
  • V8-Kompressormotor mit 405 kW (550 PS): der stärkste Serien-Range Rover aller Zeiten 
  • Auspuffendrohre aus poliertem Edelstahl für die 405 kW-Topversion 
  • Exklusive zweifarbige „Duo-Tone“-Lackierung der Karosserie (optional erhältlich) 
  • Einzigartige Designdetails: exklusiver Kühlergrill sowie Range Rover-Schriftzug mit geriffeltem Muster und Chromeinfassung


Der Range Rover SVAutobiography hat kürzlich gemeinsam mit dem Modelljahrgang 2016 des Range Rover seine Verkaufspremiere gefeiert.

Der Range Rover SVAutobiography im Detail
Für den neuen SVAutobiography erweiterte Land Rover erstmalig in der Range Rover-Geschichte das Angebot um eine zweifarbige Karosserielackierung. Bei der schicken „Duo-Tone“-Lösung wird die in Santorini Black gehaltene obere Karosseriehälfte mit einer von neun Farben für den unteren Teil kombiniert: für eine individuelle Optik und einen exklusiven Look. Zur Wahl stehen die Farbtöne Corris Grey, Indus Silver, Kaikoura Stone, Aintree Green, Yulong White, Waitomo Grey, Aruba und Loire Blue.

Als weitere einzigartige Kennzeichen trägt der SVAutobiography einen edel verfeinerten Range Rover-Schriftzug auf der Motorhaube und markante „SVAutobiography“-Embleme auf der Heckklappe. Ein gleichfalls neuer Kühlergrill in dunklem Graphite Atlas Finish mit Chromeinlagen sorgt ebenso für reizvolle Akzente wie die LED-Signatur der Leuchteneinheiten oder das große Panoramadach. An der 405 kW (550 PS) starken V8-Kompressorversion signalisieren schließlich vier hochglanzpolierte Auspuffendrohre die üppige Kraft dieser leistungsstärkten Ausführung.

Die betont hochwertige Anmutung des neuen Range Rover SVAutobiography findet im Innenraum selbstverständlich ihre Entsprechung. Hier verfügen beispielsweise zahlreiche Schalter und Bedieneinheiten über exklusive geriffelte Metalleinfassungen, während hochflorige Teppichmatten aus Angorawolle die Atmosphäre verwöhnenden Luxus verstärken. Die individuell einstellbare Ambiente-Innenraumbeleuchtung erlaubt die Anpassung des Lichts an persönliche Stimmungen und Wünsche.

Für beste Unterhaltung an Bord des Range Rover SVAutobiography ist gleichfalls rundum gesorgt. Zur Serienausstattung des neuen Topmodells zählen unter anderem ein „Signature Reference“-Soundsystem von Meridian mit 1700 Watt Leistung, Premium-Festplatten-Navigation, Bluetooth-Telefonschnittstelle, Digitalradio (DAB+ optional) sowie ein hochauflösender 8-Zoll-Touchscreen mit „Dual-View“-Technologie, Digital-TV-Empfang und USB-Anschlüssen. Für die Fondpassagiere hält das Luxus-SUV darüber hinaus ein Multimediasystem mit 10,2-Zoll- Bildschirmen (bei LWB Varianten) und kabellosen Kopfhörern sowie ein „Media Panel“ mit USB-Buchse, 12-Volt-Anschluss und Fernbedienung bereit.

Zum Motorenprogramm des Range Rover SVAutobiography zählt ein komplett aus Aluminium gefertigter 5,0-Liter-V8-Kompressormotor. Mit einer Leistung von 405 kW (550 PS) und 680 Nm Drehmomentmaximum beschleunigt er den Luxusliner in 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Zugleich verfügt das Modell über die herausragende Geländetauglichkeit, die die Marke Land Rover seit Jahrzehnten auszeichnet.

Zum Luxus-SUV der Extraklasse macht den Range Rover SVAutobiography daneben die Fülle an Komfortmerkmalen, die er an Bord hat. Dazu zählt etwa ein neues Surround-Kamerasystem mit optimierter Bildschärfe, das in der Stadt wie im Gelände nicht zuletzt bei engen Manövern wertvolle Dienste leistet. Ebenfalls sehr bequem macht das Autoleben die Gestensteuerung der elektrischen Heckklappe. Dabei lässt sich die Klappe am Heck bequem öffnen oder schließen, indem der Benutzer seinen Fuß an einer bestimmten Stelle unterhalb des hinteren Stoßfängers bewegt. Exklusiven Komfort im Range Rover SVAutobiography verspricht ferner die automatische Fahrzeugabsenkung „Automatic Access Height“, die das Karosserieniveau beim Abstellen des Fahrzeugs automatisch senkt und dadurch Ein- und Ausstieg vereinfacht.

Das Infotainmentangebot umfasst schließlich, neben vielen anderen Funktionen, eine besondere InControl-Smartphone-App. Sie ermöglicht beispielsweise das Ver- und Entriegeln der Fahrzeugtüren sowie die Betätigung von Leuchten und Hupe, um das Fahrzeug einfacher zu lokalisieren.


* Range Rover 5.0 V8 Supercharged SVAutobiography 8-Stufen-Automatikgetriebe
(Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts 18,3 - außerorts 9,8 - kombiniert 12,8; CO2-Emission 299 g/km)


Verbrauchs- und Emissionswerte Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover inklusive Supercharged-Modelle:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 4,2 l/100km
CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 299 g/km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 109 g/km 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Verbrauchs- und Emissionswerte Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 4,2 l/100km
CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 299 g/km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 109 g/km

[1]Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070