HYBRID VORAUS: RANGE ROVER ELEKTRIFIZIERT

Mit seinen neuen Diesel-Hybridmodellen nimmt Land Rover abermals eine Vorreiterrolle ein: Range Rover Hybrid und Range Rover Sport Hybrid sind die ersten Premium-Diesel-SUV in Hybridbauweise des gesamten Marktes. Sie überzeugen mit gewohnt kompromisslosen Fahrleistungen und Fähigkeiten eines Range Rover bei gleichzeitig signifikant verbesserter Schadstoffbilanz.


Hybrid_ar

Land Rover setzt beim Range Rover Hybrid und Range Rover Sport Hybrid auf die Parallel-Hybridbauweise, bei der das von einem Verbrennungsmotor und einem Elektromotor erzeugte Drehmoment auf Wunsch gleichzeitig zur Verfügung steht. Den konventionellen Antrieb übernimmt ein leistungsstarker 3,0-Liter-SDV6-Motor mit 215 kW (292 PS). Kerntechnologie des Parallel-Hybridsystems ist ein Wechselstrom-Synchronmotor mit Permanentmagnet. Platzsparend im Achtgang-Automatikgetriebe untergebracht, erzeugt der Elektromotor zusätzliche 35 kW (48 PS) und 170 Nm Drehmoment, die separat oder im Duett mit dem Selbstzünder abgerufen werden können. Im Parallelbetrieb liefert die Antriebseinheit eine Gesamtleistung von 250 kW (340 PS) bei 4.000/min und überträgt 700 Nm Drehmoment auf die Kurbelwelle. Auf diese Weise beschleunigen die Hybridmodelle in weniger als sieben Sekunden auf 100 km/h und erreichen Spitzengeschwindigkeiten von rund 220 km/h. Das Hybridgespann liefert damit ähnliche Leistungsdaten wie das größere SDV8-Aggregat. Mit einem kombinierten Verbrauch von 6,4 Litern pro 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 169 g/km setzen die Hybridversionen Ausrufezeichen im Premium-SUV-Segment.

Auch reiner Elektroantrieb möglich

Drei Betriebsmodi stehen zur Wahl: reiner Dieselantrieb, reiner Elektroantrieb oder Parallelantrieb. Im rein elektrischen Modus und bei voller Aufladung stemmt der Range Rover Hybrid bzw. Range Rover Sport Hybrid eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 50 km/h mit einer Reichweite von etwa 1,6 Kilometern, bevor der Turbodiesel nahtlos den Antrieb übernimmt. Für eine kurzfristige Leistungsspitze verfügt der Elektromotor über eine Boost-Funktion, mit der er zusammen mit dem Dieselmotor ein besonders dynamisches Antriebsmoment erzeugt, beispielsweise bei Überholvorgängen.


LR_range_G10_Extras_005_ar

Die nötige elektrische Power liefert eine Lithium-Ionen-Hochleistungsbatterie mit 72 Zellen und einer Speicherkapazität von 1,7 kWh. Deren Aufladung erfolgt per Rückgewinnung der kinetischen Energie beim Bremsen und im Schubbetrieb, indem der Elektromotor gleichzeitig als stromerzeugender Generator fungiert. Ein extrem robustes Gehäuse aus Borstahl schützt die am Unterboden verbaute Batterieeinheit vor schädlichen mechanischen Einflüssen und garantiert dadurch die volle Geländetauglichkeit des SUV. Sämtliche elektrische Komponenten sind zudem vor Wasser geschützt, sodass die Wattiefe von 900 Millimetern auch den Hybridmodellen zur Verfügung steht. Das gesamte Hybridsystem wiegt inklusive der Batterieeinheit weniger als 120 Kilogramm.


* Range Rover / Range Rover Sport 3.0 SDV6 Hybrid
Kraftstoffverbrauch l/100 km: innerorts 5,8 - außerorts 6,7 - kombiniert 6,4
CO2-Emission 169 g/km



An error occurred creating a component.

Component with schema "Ready To Go Bar" and view "ready-to-go-bar" and title "ready-to-go-bar-aab" and ID "tcm:287-83008".
(Error was "There must be a CTA on the Ready To Go box, component Id tcm:287-83008 is missing a CTA")


Verbrauchs- und Emissionswerte Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 12,8 l/100km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 4,2 l/100km
CO₂-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ):
Range Rover Supercharged 5.0 Liter V8: 299 g/km - Range Rover Evoque Coupé eD4: 109 g/km

[1]Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070